Aktuelles

29.09.20: Lehrgang Jugend-Basis-Lizenz erfolgreich abgeschlossen

Am 26. und 27. September fand in Altheim-Thalheim eine Ausbildung zur Jugend-Basis-Lizenz (JuBaLi) statt. Auf Einladung von OSM Andreas Kerber und Jugendleiter Thorsten Erhardt kamen 12 Jugendleiter und Betreuer zu dem Lehrgang. Unter der
Leitung von Vizepräsident Philippe Lyet führten die Referenten Jürgen Kudlacek und Elmar Wieber die Ausbildung
erfolgreich durch.
Der nächste JuBaLi findet im Oktober in Eisental, Kreis Mittelbaden statt. Es sind noch Plätze frei.

28.09.20: Wechsel des Sportjahres in den Mitgliedsdaten

Die Mitgliedsdaten wurden am vergangenen Wochenende auf das Sportjahr 2021 umgestellt. Die Daten für das neue Sportjahr sind ab sofort verfügbar.

28.09.20: Geschäftsstelle wieder für Publikumsverkehr geöffnet

Die Geschäftsstelle ist wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für den Publikumsverkehr geöffnet. Bitte tragen Sie beim Betreten der Geschäftsstelle unbedingt einen Mund- und Nasenschutz.

Die Öffnungszeiten finden Sie hier

07.09.20: Ausschreibung und Terminplanung Ligen Bogen

Die Ausschreibung und die Terminplanung für die Bogenligen 2020/2021

01.09.20: Fortbildung Mentales Techniktraining

Freie Plätze Fortbildung: Mentales Techniktraining

Für die disziplinübergreifende Fortbildungsreihe des SBSV
"Mentaltraining in der Praxis" am 19. September sind noch Plätze frei.

Beim mentalen Techniktraining geht es darum, Bewegungsabläufe zusätzlich
mental zu trainieren um so die Technik schneller, besser und sicherer
in Training und Wettkampf umsetzen zu können. Gerade zur Zeit ist die
Unabhängigkeit vom Schießstand sehr wertvoll, da das mentale
Techniktraining fast überall durchgeführt werden kann. Wir erarbeiten an
einem einfachen Beispiel das Konzept für mentales Techniktraining.
Dieses kann mit den Sportlern auf deren eigene Abläufe angewendet und
für ein hocheffizientes Techniktraining abseits vom
Bogenplatz/Schießsstand eingesetzt werden.

Diese Fortbildung wird vom SBSV für die Verlängerung der
Trainer-C-Lizenz angerechnet.

Anmeldungen sind noch bis zum 13.9.20 möglich.

30.08.20: Information vom Vizepräsident Aus- und Fortbildung Phillippe Lyet

Sehr geehrte Oberschützenmeister/rinnen,

 

seit Mitte August ist die neue Version 4.02.06 der Mitgliederverwaltung M4 in Betrieb.

Die wichtigste Änderung sind die Einrichtung der Beitragsverwaltung/Beitragseinzug und neue Funktion Massenerfassung.

 

Vereine, die an der Verwendung der Beitragsverwaltung interessiert sind, sollen sich bitte bei Philippe Lyet, Vizepräsident Aus- und Fortbildung bis 01. Oktober 2020 melden. Es wird je nach Rückmeldung eventuell eine Schulung im November mit Herrn Reichart durchgeführt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Phillippe Lyet

Vizepräsident Aus- und Fortbildung

30.08.20: Schulung 2020

Folgende Lehrgänge sind ausgebucht:

- Waffensachkunde im Kreis 2 am 26./27.09.2020

- Trainerfortbildung Bogen 03./04.10.2020

20.08.20: Programmierer gesucht

Gesucht wird ab sofort ein Programmierer für den Südbadischen Sportschützenverband in Offenburg. Die Zusammenarbeit erfolgt auf freiberuflicher Basis. Hierbei arbeiten Sie mit unserem Programmierer zusammen. Die Programme sind notwendig, um den Sport- und Verwaltungsbetrieb im Südbadischen Sportschützenverband zu organisieren.

Die Stellenausschreibung finden Sie hier

13.08.20: Drittes Waffenänderungsgesetz - Änderungen des nationalen Waffenregisters

Mit der Umsetzung der Vorgaben der Europäischen Feuerwaffenrichtlinie in nationales Recht hat das 3. Waffenrechtsänderungsgesetz auch Änderungen für das Nationale Waffenregister (NWR2) beschlossen. Diese treten mit den übrigen Änderungen des 3. Waffenrechtsänderungsgesetz zum 01.09.2020 in Kraft.

Die Änderungen sowie weitere Informationen finden Sie hier

Die Fragen und Antworten zu den Änderungen finden Sie hier