Aktuelles

07.05.19: Rundenwettkampf Vorderlader 2019

Alle Ergebnisse vom 6. Wettkampftag finden Sie hier

02.05.19: Deutscher Schützentag 2019 in Wernigerode

Ehrenmitgliedschaft Bleich HP

Foto: Klaus Pittner

Vom 26. – 28. April 2019 fand in Wernigerode im Harz der Deutsche Schützentag statt. Der Südbadische Sportschützenverband war mit einer Abordnung bei dieser Veranstaltung um unsere Vizepräsidenten Eberhard Jehle, Karl-Heinz Teuscher und Philippe Lyet, Fahnenträger Michael Kristen, Protokollführer Patrick Scheel unseren Landesschützenkönigen Walter Ketschik und Annika Werle sowie Vertreter aus den Kreisen vertreten. Den Auftakt machte ein Empfang beim Ministerpräsidenten. Am Freitagabend wurde in Wernigerode ein großer Zapfenstreich durchgeführt.

Beim Bundeskönigsschießen am Samstag schoss Walter Ketschik bei den Erwachsenen und einen 48,1 Teiler erreichte Platz 10. Annika Werle kam mit einem 135,0 Teiler bei der Jugend auf Platz 17. Im Anschluss fand der Festumzug durch Wernigerode mit 2.500 Teilnehmer statt. Es waren rund 220 Fahnenabordnungen und zwölf Spielmannszüge vertreten.

Bei den Ehrungen für verdiente Mitglieder wurden unserem Ehrenpräsident Peter Bleich eine besondere Ehre zu teil. Der Präsident des Deutschen Schützenbund Hans-Heinrich von Schönfels ernannte ihn für seine langejährigen Verdienst um den Schießsport zum Ehrenmitglied des Deutschen Schützenbundes. In seiner Laudatio sagte von Schönfels:“ Seit weit mehr als einem halben Jahrhundert ist Peter Bleich für den Schießsport ehrenamtlich tätig. Der frühere Präsident des Südbadischen Sportschützenverbandes trat 1960 dem Schützenverein Jagdschloss Baden-Baden bei, wo er sich als Gewehrschütze hervortat und bis zu den Landesmeisterschaften hinauf erfolgreich war. Seine Funktionärslaufbahn begann er als Jugendleiter in seinem Verein, war dort Schießleiter und 1. Schützenmeister und ist seit 1988 Oberschützenmeister. Noch als Vereinsjugendleiter wurde Peter Bleich im Jahr 1967 Stellvertretender Bezirksschützenmeister, dann Bezirksschatzmeister und schließlich 1979 Bezirksschützenmeister. Mit seiner Wahl zum 3. Landesschützenmeister stieg er 1996 ins Präsidium des Südbadischen Sportschützenverbandes auf, seitdem war er gleichzeitig Referent für das Waffenrecht in seinem Verband. Seit 1998, als er 2. Landesschützenmeister wurde, saß er auch im Gesamtvorstand des Deutschen Schützenbundes. Im Jahr 2001 wählten ihn die Delegierten beim Landesschützentag zum 1. Landesschützenmeister, ein Amt, das er bis 2017 mit immensem Einsatz und erfolgreich ausübte. Für seine Verdienste um das Schützenwesen in Südbaden und in Deutschland wurde Peter Bleich vielfach ausgezeichnet. Er ist Ehrenmitglied seines Landesverbandes und trägt unter anderem den Ehrenring des Deutschen Schützenbundes.

Am Abend fand auf dem Festplatz ein großes Festbankett mit 1.000 Teilnehmern statt.

Vizepräsident Finanzen Karl-Heinz Teuscher wurde zum Abschluss des Delegierten Tages zum 1. Rechnungsprüfer gewählt.

28.04.19: Rundenwettkampf Auflage 2018/2019

Alle Ergebnisse vom diesjährigen Endkampf finden Sie hier

18.04.19: 66. Landesschützentag

Am 19. Mai 2019 findet der 66. Landesschützentag in Baden-Baden statt.

Die Einladung sowie die Tagesordnung finden Sie hier

16.04.19: Vereinsumfrage Aus- und Fortbildungen 2020

Die Vereinsumfrage für Aus- und Fortbildungen 2020 finden Sie hier

Bitte lassen Sie uns diese bis spätestens 01. Juni 2019 zukommen.

15.04.19: Mentaltraining in der Praxis

Am 13. April fand in Freiburg die Fortbildung "Konzentration & Aufmerksamkeitslenkung" aus der Reihe "Mentaltraining in der Praxis" statt.

14 Trainer/Innen und Übungsleiter/Innen aus Vereinen im gesamten Verbandsgebiet haben daran teilgenommen und sich intensiv dem Thema beschäftigt. Es gab viel auszuprobieren und Neues kennen zu lernen. Die Teilnehmer konnten eine breite Vielfalt an Übungen und Spielen mit nach Hause nehmen, die Spaß machen, die Konzentration fördern und sich gut in das Training einbetten lassen. Außerdem wurde der Frage nachgegangen, worauf muss ich mich eigentlich konzentrieren. Der disziplinübergreifende Austauch und rege Diskussionen haben zusätzlich für neue Erkenntnisse auf allen Seiten gesorgt.

Im Herbst (19. Oktober) steht das Thema "Mental stark in den Wettkampf"im Fokus. Was bedeutet es mental stark zu sein und wie unterstütze ich meine Sportler dabei? Hierfür sind noch ein paar Plätze frei.

Ausschreibung

Meldeformular

11.04.19: World Masters in Suhl

Vom 08.-15.09.2019 findet in Suhl das erste World Masters statt. Alle Schützen über 45 Jahre können sich für den Wettkampf anmelden. Es werden Wettbewerbe in den Disziplinen Gewehr, Pistole und  Flinte ausgetragen.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier

10.04.19: Rundenwettkampf Vorderlader

Alle Ergebnisse vom 5. Wettkampftag finden Sie hier

02.04.19: Lehrgang Jugend-Basis-Lizenz

JuBaLi 3 2019 HP

Am 30. und 31. März 2019 fand ein Lehrgang für die Jugendbasis-Lizenz im Schützenhaus des SV Oberkirch statt. So bekamen die Teilnehmer die Grundlagen für die Arbeit mit Jugendlichen vermittelt. Die Teilnehmer lobten die Durchführung sowie die Organisation des Lehrgangs und waren äußerst zufrieden.